Über uns

Die Geschichte des Grünen Baums



Im Jahr 1770 wurde die Taverne "Zum Grünen Baum" von Peter Reif an bestehender Stelle gebaut. Bereits seit 1555 ist jedoch ein gastliches Haus an dieser Stelle nachweisbar. Als 1632 die Wallensteiner Truppen Kornburg niederbrannten, fiel auch das ursprüngliche Wirtshaus in Schutt und Asche.

Mühsam wurde nach den 30 Kriegsjahren das Anwesen wieder provisorisch aufgebaut. 1770 entstand dann der Neubau durch Peter Reif mit der Weiterführung des Schankrechts im damals markgräflichen Kornburg.

Die heutige Venatoriusstraße hieß damals Obere Brunnengasse und war auch gleichzeitig der Weg nach Wendelstein.

Ulrich Blödel, der erste Blödel in Kornburg heiratete 1913 aus Röthenbach bei St. Wolfgang in das Anwesen ein und gründete eine Metzgerei und neue Gastwirtschaft auf diesem alten Anwesen.

Im Jahr 1950 übernahm der Sohn Ulrichs, Hans mit seiner Frau Elisabeth den Betrieb und führten die Bewirtschaftung von Fremdenzimmern ein.

1967 übernahm Werner der Sohn von Hans und Elisabeth den Betrieb und hat das Haus mit seiner Frau Juliane zu einem Domizil hervorragender fränkischer Gastlichkeit und gutbürgerlicher Küche mit neuem Hotel und schließlich 1988 mit einem Komplettneubau des Gasthofs und der Metzgerei weiter ausgebaut.

Im Mai 2009 übernehmen Werner und sein Sohn Christian das Traditionslokal Steinbrüchlein mit Biergarten und kauften es 2010.

Im gleichen Jahr noch eröffnete Christian seine Cocktailbar und Weinlounge gegenüber des grünen Baums.

2011 übernimmt Christian die Geschäfte und erfreut sich seitdem daran die über 100 jährige Blödel Gastfreundschaft weiter zu führen.


Aktuelles

s´blödels

Geschlossene Veranstaltung im s`blödels
Liebe Freunde unserer s`blödels Bar, a... mehr

Metzgerei

Metzgerei-Öffnungszeiten
Liebe Kundschaft, die Öffnungszeiten u... mehr

Events

s´blödels

01.01.2024 - 31.12.2024
EVENTS 2024
Auch 2024 haben wir wieder tolle Veranstaltunge...  mehr

Grüner Baum

03.05.2024 - 03.07.2024
KORNBURGER KÄRWA
...  mehr